Schadstoffsanierung im Richard-Wagner-Festspielhaus in Bayreuth
Material - und Personaldekontaminationsschleuße
Zugang zum Sanierungsbereich (Asbest)
5 Unterdruckhaltegeräte außerhalb des Sanierungsbereichs
Asbestwellplatten (Eternit; Asbestzement)
Oft verbaut z.B. bei Garagen, Gartenschuppen und Hallen als Dach - oder Fassadeneindeckung
Schwarzbereich mit 4-Kammer-Schleuße
& Abschottung
12,5 kw Saugzentrale BT 40 Bodenfräsverfahren im Einsatz
Asbestzement-Verkleidung an einer Pyramide

!! Wir befinden uns von Montag, dem 29.08. bis Freitag, dem 09.09.2022 im Betriebsurlaub !!

Herzlich Willkommen,

Wir sind die IDAS GmbH, Ihr Partner rund um das Thema Schadstoffsanierung, Demontage und Entsorgung.

Bereits seit über 25 Jahren sind wir erfolgreich als Baudienstleister in der Schadstoffsanierung und Demontage tätig.

Wir bieten Ihnen ein breites und umfangreiches Leistungsspektrum über Schadstoffsanierung, Brandschadensanierung, Industriedemontage und nicht-statische Abbrucharbeiten in ganz Bayern. Unser Fokus liegt dabei innerhalb der fachgerechten Gebäudeschadstoffsanierung.

Dieser Aufgabe hat sich Dieter Huber im Jahre 1997 mit der Gründung der IDAS GmbH gewidmet und ist bis heute, seit über 25 Jahren, Ihr zuverlässiger Partner rund um das Thema Schadstoffsanierung. Mittlerweile besteht unser Team aus 8 engagierten Mitarbeitern und wir sind in der Lage Aufträge bis zu 500.000 € Umsatzvolumen erfolgreich abzuwickeln.

Wir sind seit 1996 für Arbeiten an fest- und schwach-gebundenen Asbestprodukten nach Anhang I Nr. 2.4.2. Abs. 4 GefStoffV zugelassen und im Besitz der Sachkunde nach TRGS 519 / 521 / 524. Des Weiteren werden unsere Mitarbeiter regelmäßig entsprechend gesetzlich geltender Vorschriften und Regelungen für den Umgang mit Gefahrstoffen geschult.

Besonders unsere Kunden wissen unsere kompetenten, gewissenhaften und pünktlichen Leistungen zu schätzen.

Für Ihr Anliegen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

 

Starke Partner - Starke Leistung